Lieber Grand Theft Auto Fan,

wir freuen uns sehr, dass Du zu GTAvision.com gestoßen bist. Es scheint, als ob Dir diese Seite gefällt. Wir haben auch ein Forum und es würde uns sehr freuen, wenn Du an unserer Community teilnehmen würdest. Wir hoffen, dass wir Dich bald in unserem Forum sehen werden.

Dein GTAvision.com Team.
Zum Forum
Schließen

NewsSend NewsUploadGalleryForumRegister



#############


#############


#############


#############


#############


#############




#############


#############


#############



Rockstar Games
GTA: The Trilogy - The Definitive Edition veröffentlicht
:: 11th November 2021 ::
:: 10:23 PM CET ::

:: Author: Rafioso ::

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition ist jetzt erhältlich

Für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und über den Rockstar Games Launcher

Wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition jetzt digital für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC erhältlich ist. Ihr könnt sie im PlayStation Store, Microsoft Store, Nintendo eShop und über den Rockstar Games Launcher herunterladen. Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition erscheint am 7. Dezember auch physisch für Xbox Series X|S und Xbox One, Nintendo Switch und PlayStation 4 und in der ersten Hälfte des Jahres 2022 auch für iOS und Android.

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Grand Theft Auto III umfasst Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition die Genre-bestimmenden Titel Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition bietet weitreichende Verbesserungen, unter anderem eine moderne Steuerung im Stil von GTAV, Grafik- und Umgebungsverbesserungen wie hochaufgelöste Texturen, stark verbesserte Beleuchtungs- und Wassereffekte und vieles mehr, um die klassischen Schauplätze Liberty City, Vice City und San Andreas auf die aktuellen Plattformen zu bringen. Sie ist eine Hommage an das Spielerlebnis der ursprünglichen Titel, passt es aber gleichzeitig auch an die Bedürfnisse einer neuen Generation von Fans an.

Grand Theft Auto III

Alles beginnt in Liberty City. Grand Theft Auto III wurde ursprünglich am 22. Oktober 2001 veröffentlicht und legte den Grundstein für unseren Ansatz, extrem immersive und detaillierte offene 3D-Spielwelten zu erschaffen, die ungeahnte Freiheiten und nicht-lineares Gameplay mit tiefgehendem, cineastischem Storytelling verbinden. Zusätzlich wurden auch die Radiosender eingeführt, die mittlerweile zu den charakteristischen Merkmalen der Serie zählen. Jeder Sender zeichnet sich durch eine sorgfältig zusammengestellte Playlist und einen passenden DJ aus.

Grand Theft Auto: Vice City

Grand Theft Auto: Vice City verfeinerte diesen Ansatz und hob Immersion, Detailreichtum und Humor auf ein noch höheres Niveau, indem es die Spieler zurück in die 80er und in eine in Neonlicht getränkte, tropische Metropole beförderte, um Tommy Vercettis Geschichte über Betrug und Vergeltung zu erleben.

Grand Theft Auto: San Andreas

Grand Theft Auto: San Andreas baute diese Konzepte mit der Einführung von drei verschiedenen Städten, inklusive dem ursprünglichen Los Santos, sowie einer Vielzahl neuer Features noch weiter aus. In einer liebevollen Hommage an die 90er muss sich Carl Johnson in Bandenkriegen und gegen korrupte Cops behaupten, um seine Familie zu retten.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition wurde ursprünglich von Rockstar Games entwickelt und nun von Grove Street Games mithilfe der Unreal Engine für neue Plattformen adaptiert, um diese Klassiker noch lebendiger und immersiver zu machen als jemals zuvor.

Alle drei in Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition enthaltenen Spiele bieten darüber hinaus auch plattformspezifische Verbesserungen wie etwa eine Zielmechanik via Gyrosensor, Kamera-Zooms und -Schwenks sowie Menüauswahl über Touchscreen auf Nintendo Switch, 4K-Unterstützung mit bis zu 60 fps auf PlayStation 5 und Xbox Series X und NVIDIA-DLSS-Support auf PC.

Ab heute haben alle Besitzer des Xbox Game Pass Zugang zu Grand Theft Auto: San Andreas – The Definitive Edition. Grand Theft Auto III – The Definitive Edition erscheint hingegen am 7. Dezember für PlayStation Now.

News-Archiv







Connect via IP
188.40.105.12:7777

> Link to the SA-MP Forum <



GTA IV
GTA IV: Niko lässt sichs gutgehen :D by HellyLoon
Niko lässt sichs gutgehen :D
by HellyLoon

.: submit :: gallery :.

GTAvision.com Gewusst?

 Lamborghini Huracán...
(GTA: San Andreas)
 Grand Theft Auto V Ve...
(Grand Theft Auto V)
 Noclip mod
(GTA: San Andreas)
 Camping Mobile Save H...
(GTA: San Andreas)
 GREEN LINE PAKISTAN
(GTA: San Andreas)
 GTA V PC Graphics-Per...
(GTA: San Andreas)
 GTA SA AK 47 Cursor F...
(GTA: San Andreas)
 Rockstar Games Window...
(GTA: San Andreas)
 GTA 100% with latest ...
(GTA: San Andreas)



Rockstar GamesTake-Two Interactive Deutschland
Script-Solution

User online: 99
User today: 802
All Users: 24855821
All Clicks: 244841687